Unterfluranlage „trio“ und „big block“

Sie planen Ihr Schwimmbecken noch? Dann entscheiden Sie sich für diese „unsichtbare“ Abdeckung: swimroll Unterflur!

Die Einbauvarianten sind frei wählbar, z. B. kann die Montage im separaten wassergefluteten Schacht oder alternativ auch direkt im Becken erfolgen.

Fragen Sie uns nach weiteren Einbaumöglich keiten!

Die Vorzüge einer swimroll Abdeckung Unterflur liegen im Bereich der Energieeinsparung sowie der Verringerung der Wasserverschmutzung. Die Wärme bleibt im Pool – der Schmutz bleibt draußen.

Hartmann2

Unterflur „W“ – mit wasserdichter Wanddurchführung.

Bewährte Antriebstechnik, mit verschiedenen Leistungen. Dieses Abdeckungssystem wird mit einer wasserdichten Wanddurchführung unter der Wasserlinie montiert. Der Antrieb befindet sich außerhalb des Pools in einem separaten Schacht oder Umgang.

DSC_3256

Unterflur „Atlantis“ – mit einem in der Wickelwelle montierten
Unterwasser-Motor.

Für den Neubau oder auch zum Nachrüsten besonders gut geeignet. Durch den speziell entwickelten, in der Welle eingebauten Motor Atlantis, haben wir die Möglichkeit den Antrieb direkt im Pool zu montieren.

IMG_1996
Durch die leichtere Bauart der Profile ermöglicht die Abdeckung „trio“ eine optisch gefällige Lösung speziell für Hallenbäder.

Durch ihre besonders robuste Ausführung ist die Abdeckung „big block“die optimale Lösung für Freibäder.

DSCI0126